Krumeltee

-> Elektronik, Mikrocontroller und Retro-Computing <-

Herzschlagvibrator

Posted by krumeltee - 23. Februar 2011

Wer den CPU-Herzschlag (wird schneller bei Belastung) auf dem Vibrator des Handys „überwachen“ will, gibt das im X-Terminal ein:

$ sudo gainroot
$echo "heartbeat" > /sys/class/leds/twl4030:vibrator/trigger

wieder aus geht’s so:

$ sudo gainroot
$echo "none" > /sys/class/leds/twl4030:vibrator/trigger

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: